Pottermania

Achtung, diesen Beitrag schrieb ich vor über 13 Jahren. Beachte, dass sich in der Zeit viel geändert haben kann und wird! Nicht alles lässt sich immer noch so anwenden, manches passt auch gar nicht mehr.

Ich weiß, ich weiß, es gibt genug Harry-Potter-Fans.

Aber das ist doch teilweise echt krank. Die Ersten pennen seit Mittwoch vor den Buchhandlungen, nur damit sie am Wochenende ein Exemplar in ihren Händen halten.

Dann die ewige Geschichte – wie endet das Buch? Gerüchten zu Folge, die durch angebliche Hacks und Vorabkopien gestützt werden wird es ja sogar noch einen achten Band geben. Angeblich stirbt nur Voldemort und Potter überlebt – die perfekte Basis für einen weiteren Band.

Ich lese da lieber genüsslich ein Buch von Tom Clancy.

Für alle die momentan unbedingt in’s Kino wollen – denkt dran, nicht nur Harry Potter läuft sondern auch Stirb Langsam 4.0 😀

Achtung, diesen Beitrag schrieb ich vor über 13 Jahren. Beachte, dass sich in der Zeit viel geändert haben kann und wird! Nicht alles lässt sich immer noch so anwenden, manches passt auch gar nicht mehr.

About chaosblog

3 comments on “Pottermania

  1. Hey der Kinofilm war toll 🙂 war ansatzweise faszinierend zu sehen wie aus dem kleinen Jungen im ersten Film ein Typ wurde der jetzt sogar offiziell im Film küssen darf *lach* neine ehrlich dieses Erwachsenwerden ist das was die meisten Menschen wohl zu dem Film zieht.

  2. neeeein ich fand die schnuffig 🙂 und allzu lang konnten die die auch nicht machen weil die Mädels im Kino sonst noch nen Herzinfarkt bekommen hätten;) auérdem wird glaub ich vorausgesetzt die Bücher gelesen zu haben *gg*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.